Triveni - Zentrum für Yoga und Gesundheit

dem Ort für Bewegung, Begegnung und Bewusstsein in Gröbenzell bei München

 


Mentalschlaf Intensiv

mit Dieter Hoffmeister

Wir beginnen mit dem Mentalschlaf ohne Vorbereitung

Gleich zu Beginn des Workshops werden Sie erleben, dass viele Teilnehmer in wenigen Sekunden, ohne vorher etwas gelernt oder geübt zu haben, bereits in den Zustand des Mentalschlafes kommen. Wir praktizieren den Mentalschlaf ohne nachzudenken und ohne dass Sie vorher etwas lernen müssen.  Es gibt keine Berührungen, keine Musik oder sonstige Hilfen von außen. Wie ist das möglich? 

Das Geheimnis des Mentalschlafes

Danach werde ich Ihnen alles erklären. Schritt für Schritt, damit auch Ihr Verstand auf seine Kosten kommt. Das ist wichtig, denn auch Ihr Verstand braucht Vertrauen in den Mentalschlaf. Dann wird auch klar sein, warum die Online-Mentalschlaf-Meditation so genial einfach funktioniert und warum vor allem so viel Positives bei den Teilnehmern geschieht.
Warum der Mentalschlaf so wertvoll und wichtig ist

Jeder Mensch ist einzigartig und hat seine eigene Schwingung. Wenn wir mit anderen Menschen zusammen sind, beeinflussen wir uns gegenseitig. Dies geschieht in der Regel unbewusst. Der Mentalschlaf ist eine Schwingung von Hingabe zum höchsten Selbst. Ich habe 25 Jahre mit dem Gefühl der Hingabe, meist täglich 4-5 Stunden, meditiert. Daraus ist der Mentalschlaf entstanden  und so zu meinem Seinszustand geworden. Er ist für mich als Ton und Licht wahrnehmbar, so dass es mir möglich ist, hierüber den Mentalschlaf weiterzugeben.

Meditation des Mentalschlafes

CD-Meditation: Meditation ist die Grundlage für den Mentalschlaf. Ich habe sie vor 25 Jahren auf geistigem Weg empfangen und praktiziere sie bis heute sehr erfolgreich. Sie macht es sogar möglich in wenigen Sekunden Gedankenruhe zu erzielen. Um die Zeit der Meditation optimal nutzen zu können, habe ich seinerzeit eine CD entwickelt, die sehr hilfreich ist. Sie ist im Seminarpreis enthalten.

Die 4-Punkte zum Mentalschlaf

Den Mentalschlaf per Gefühl zu empfangen ist wunderbar und genial einfach. Dennoch ist es ganz wichtig zu wissen, wie Sie selbst zu diesem Gefühl kommen. Es sind Bewusstseinseinstellungen, die ebenfalls meditativ entwickelt werden müssen und von größter Bedeutung sind. Das bedeutet nicht, dass Sie stundenlang meditieren müssen. Nein, wenige Minuten am Tag reichen vollkommen.

3 Hebräische Schlüsselwörter

Wer Zugang hat zu höheren Bewusstseinsebenen erhält auch Informationen, die teilweise von weitreichender Bedeutung und großer Tragweite sind. Im alten Ägypten gab es bereits vor 5000 Jahren den Tempel- bzw. Mysterienschlaf. Aus dieser Zeit stammen viele Informationen zum Mentalschlaf. So wurden mir auch vor ungefähr 15 Jahren diese 3 Wörter anvertraut. Sie sind Schlüsselwörter, auch für die Erweckung der Kundalini. Hier im Workshop gebe ich sie vertrauensvoll und nur für die eigene Anwendung, an die Teilnehmer weiter.

Mentalschlaf-Kinesiologie

In diesem Workshop kann man in der Regel schon erkennen, wer für die Kinesiologie zum jetzigen Zeitpunkt in Frage kommt. Bei machen Teilnehmern zeigt sie sich aber auch schon in ausgeprägter Form. Wer die Mentalschlaf-Kinesiologie vertiefen möchte, kann dies in einem speziellen Workshops tun. In diesen Workshops wird auch das Phänomen des Sprechens in fremden Sprachen, das seit einiger Zeit in der Mentalschlaf-Kinesiologie immer häufiger vorkommt, behandelt und tiefer ergründet.

Seminarzeit: Sa./So. jew. 10.00 – ca. 17.00 Uhr

Seminargebühren: 280,- € (inkl. Übungs-CD)


Zeit

Wochenende Sa. 23.9.17 und So. 23.9.17  jeweils 10.00 – 17.00 Uhr

Gebühren

280,- €, inkl. 19% USt. und inkl. Übungs CD

Weitere Infos und Anmeldung unter:

Dieter Hoffmeister
Ahmser Str. 103
32052 Herford


Telefon:         +49 5221 – 17 66 46

E-Mail:            post@dieterhoffmeister.de

Homepage: www.dieterhoffmeister.de   /  www.mentalschlaf.com